Hexample LDR Regular Fonts

Hexample LDR Regular Font Info
Total Downloads 47629
Package : Hexample LDR
Style : Regular
Version : 1.0
TAG's : Hexample--Regular
Size : 8.91 KB
Company : http://fontstruct.com
Update : June 13, 2018, 5:01 pm
@font-face
Copyright
Explanation
Trademark
License
#1 Add to the head section of web page.
<link href="//db.onlinewebfonts.com/c/c12a04b8fbc84c36f34781f1463b57fe?family=Hexample+LDR" rel="stylesheet" type="text/css"/>
#2 Using @import CSS directive, put the following line in add to your css file.(http | https)
@import url(//db.onlinewebfonts.com/c/c12a04b8fbc84c36f34781f1463b57fe?family=Hexample+LDR);
#3 Use font-face declaration Fonts.(http | https)
@font-face {font-family: "Hexample LDR";
    src: url("//db.onlinewebfonts.com/t/c12a04b8fbc84c36f34781f1463b57fe.eot");
    src: url("//db.onlinewebfonts.com/t/c12a04b8fbc84c36f34781f1463b57fe.eot?#iefix") format("embedded-opentype"),
    url("//db.onlinewebfonts.com/t/c12a04b8fbc84c36f34781f1463b57fe.woff2") format("woff2"),
    url("//db.onlinewebfonts.com/t/c12a04b8fbc84c36f34781f1463b57fe.woff") format("woff"),
    url("//db.onlinewebfonts.com/t/c12a04b8fbc84c36f34781f1463b57fe.ttf") format("truetype"),
    url("//db.onlinewebfonts.com/t/c12a04b8fbc84c36f34781f1463b57fe.svg#Hexample LDR") format("svg");
}

Hexample LDR was built with FontStruct

FontStruct is a trademark of FSI FontShop International GmbH

Creative Commons Attribution Non-commercial Share Alike

Download Format
download
demo
Hexample LDR Font Screenshots
Hexample LDR Font Screenshots
Hexample LDR Font Comments
The latest addition icons More...
The latest addition fonts More...
  • SilverBullet BB W00 Italic SilverBullet BB W00 Italic
    Style : Regular
    Packages

    SilverBulletBBW00-Italic

    Style

    Regular

    Version

    1.00

    Company

    Nate Piekos. Blambot.com

    Author

    Nate Piekos

    Trademark

    SilverBullet BB Italic is a trademark of Nate Piekos. Blambot.com.

    Copyright

    Copyright (c) 2011 by Nate Piekos. Blambot.com. All rights reserved.

    Description

    Copyright (c) 2011 by Nate Piekos. Blambot.com. All rights reserved.

  • Mf I'm Pretty Optimistic Mf I'm Pretty Optimistic
    Style : Regular
    Packages

    Mf I'm Pretty Optimistic

    Style

    Regular

    Version

    001.000

    Company

    Misti's Fonts (Misti Hammers)

    Author

    Misti's Fonts (Misti Hammers)

    Trademark

    Mf I'm Pretty Optimistic is a trademark of Misti's Fonts (Misti Hammers).

    Copyright

    Copyright (c) 2013 by Misti's Fonts (Misti Hammers). All rights reserved.

    Description

    Copyright (c) 2013 by Misti's Fonts (Misti Hammers). All rights reserved.

    License

    My fonts are free for PERSONAL use only. For any commercial use (anything you make money from), you must send a paypal donation. Please visit my website http://mistifonts.com/ to see my affordable prices.

  • Core Sans N SC W01 43 XRegular Core Sans N SC W01 43 XRegular
    Style : Regular
    Packages

    CoreSansNSCW01-43XRegular

    Style

    Regular

    Version

    1.1

    Company

    S-Core Co., Ltd.

    Author

    Lee, Hyun-Seung ; Hahm, Dae-Hoon ; Ham, Min-Joo

    Trademark

    Core Sans N SC 43 Ex Regular is a trademark of S-Core Co., Ltd..

    Copyright

    Copyright (c) 2013 by S-Core Co., Ltd.. All rights reserved.

    Description

    Copyright (c) 2013 by S-Core Co., Ltd.. All rights reserved.

    License

    NOTIFICATION OF LICENSE AGREEMENT You may use this font as permitted by the EULA for the product in which this font is included to display and print content. You may only (i) embed this font in content as permitted by the embedding restrictions included in this font; and (ii) temporarily download this font to a printer or other output device to help print content.

  • DIN Next LT W01 UltraLight It DIN Next LT W01 UltraLight It
    Style : Regular
    Packages

    DINNextLTW01-UltraLightIt

    Style

    Regular

    Version

    1.1

    Company

    Linotype GmbH

    Author

    Linotype Design Studio

    Copyright

    Copyright 2010 Linotype GmbH, www.linotype.com. All rights reserved. This font software may not be reproduced, modified, disclosed or transferred without the express written approval of Linotype GmbH.

    Description

    DIN Next is a typeface family inspired by the classic industrial German engineering designs, DIN 1451 Engschrift and Mittelschrift. Akira Kobayashi began by revising these two faceswho names just mean condensed and regularbefore expanding them into a new family with seven weights (Light to Black). Each weight ships in three varieties: Regular, Italic, and Condensed, bringing the total number of fonts in the DIN Next family to 21. DIN Next is part of Linotypes Platinum Collection. Linotype has been supplying its customers with the two DIN 1451 fonts since 1980. Recently, they have become more popular than ever, with designers regularly asking for additional weights. The abbreviation DIN stands for Deutsches Institut fr Normung e.V., which is the German Institute for Industrial Standardization. In 1936 the German Standard Committee settled upon DIN 1451 as the standard font for the areas of technology, traffic, administration and business. The design was to be used on German street signs and house numbers. The committee wanted a sans serif, thinking it would be more legible, straightforward, and easy to reproduce. They did not intend for the design to be used for advertisements and other artistically oriented purposes. Nevertheless, because DIN 1451 was seen all over Germany on signs for town names and traffic directions, it became familiar enough to make its way onto the palettes of graphic designers and advertising art directors. The digital version of DIN 1451 would go on to be adopted and used by designers in other countries as well, solidifying its worldwide design reputation. There are many subtle differences in DIN Nexts letters when compared withe DIN 1451 original. These were added by Kobayashi to make the new family even more versatile in 21st-century media. For instance, although DIN 1451s corners are all pointed angles, DIN Next has rounded them all slightly. Even this softening is a nod to part of DIN 1451s past, however. Many of the signs that use DIN 1451 are cut with routers, which cannot make perfect corners; their rounded heads cut rounded corners best. Linotypes DIN 1451 Engschrift and Mittelschrift are certified by the German DIN Institute for use on official signage projects. Since DIN Next is a new design, these applications within Germany are not possible with it. However, DIN Next may be used for any other project, and it may be used for industrial signage in any other country! DIN Next has been tailored especially for graphic designers, but its industrial heritage makes it surprisingly functional in just about any application.

    License

    NOTIFICATION OF LICENSE AGREEMENTYou have obtained this font software either directly from Linotype GmbH or together with software distributed by one of Linotype's licensees.This font software is a valuable asset of Linotype GmbH. Unless you have entered into a specific license agreement granting you additional rights, your use of this font software is limited to your workstation for your own use. You may not copy or distribute this font software. If you have any questions regarding your license terms, please review the license agreement you received with the software.General license terms and usage rights can be viewed at www.linotype.com/license.Generelle Lizenzbedingungen und Nutzungsrechte finden Sie unter www.linotype.com/license.Pour plus d'informations concernant le contrat d'utilisation du logiciel de polices, veuillez consulter notre site web www.linotype.com/license.Linotype GmbH can be contacted at:Tel.: +49(0)6172 484-418

  • Dhuwur Regular Dhuwur Regular
    Style : Regular
    Packages

    Dhuwur

    Style

    Regular

    Version

    1.0

    Company

    http://fontstruct.com

    Author

    BangDje

    Trademark

    FontStruct is a trademark of FSI FontShop International GmbH

    Copyright

    Copyright BangDje 2012

    Description

    Dhuwur was built with FontStruct

    License

    Creative Commons Attribution Share Alike

  • Biondi Sans W00 UltraLight It Biondi Sans W00 UltraLight It
    Style : Regular
    Packages

    BiondiSansW00-UltraLightIt

    Style

    Regular

    Version

    1.20

    Company

    Ray Larabie

    Author

    Ray Larabie

    Trademark

    Biondi Sans is a trademark of Typodermic Fonts

    Copyright

    Copyright (c) 2010-2011 Typodermic Fonts. This font is not freely distributable. Kerning & languages by Chikako Larabie. Visit typodermicfonts.com for more info.

    Description

    http://www.typodermic.com

    License

    Please read the current Typodermic Fonts license agreement at http://typodermicfonts.com/pages/license

  • Logos tfb Logos tfb
    Style : Regular
    Packages

    Logos tfb

    Style

    Regular

    Version

    1.00 December 1, 2012, initial release

    Author

    kaiserzharkhan

    Trademark

    truefonts.blogspot.com (kaiserzharkhan). 2012. All Rights Reserved

    Copyright

    http://truefonts.blogspot.com (kaiserzharkhan). 2012. All Rights Reserved free for personal use

    Description

    only for distribute in dafont.com and truefonts.blogspot.com

    License

    free for personal use

  • ITC Outback W01 Regular ITC Outback W01 Regular
    Style : Regular
    Packages

    ITCOutbackW01-Regular

    Style

    Regular

    Version

    1.00

    Author

    Bob Alonso

    Trademark

    ITC is a trademark of International Typeface Corporation Registered in U.S. Patent and Trademark Office and may be registered in certain other jurisdictions;Outback is a trademark of International Typeface Corporation and may be registered

    Copyright

    Copyright 1997 International Typeface Corporation. All rights reserved.

    Description

    Please review the description of this font at http://www.itcfonts.com.

  • Yiggivoo Unicode  Italic Yiggivoo Unicode Italic
    Style : Italic
    Packages

    Yiggivoo Unicode

    Style

    Italic

    Version

    1.004 2009

    Company

    Perer Wiegel

    Author

    Peter Wiegel

    Trademark

    Yiggivoo Normal is a trademark of Perer Wiegel.

    Copyright

    Copyright (c) 2009 by Peter Wiegel Licensed under Creative Commons Attribution 3.0 Germany, This Font is E-Mail-Ware Please mail your comment or donate via PayPal to wiegel@peter-wiegel.de

    Description

    Copyright (c) 2009 by Peter Wiegel Licensed under Creative Commons Attribution 3.0 Germany, This Font is E-Mail-Ware Please mail your comment or donate via PayPal to wiegel@peter-wiegel.de

    License

    LizenzDER GEGENSTAND DIESER LIZENZ (WIE UNTER SCHUTZGEGENSTAND DEFINIERT) WIRD UNTER DEN BEDINGUNGEN DIESER CREATIVE COMMONS PUBLIC LICENSE (CCPL, LIZENZ ODER LIZENZVERTRAG) ZUR VERFGUNG GESTELLT. DER SCHUTZGEGENSTAND IST DURCH DAS URHEBERRECHT UND/ODER ANDERE GESETZE GESCHTZT. JEDE FORM DER NUTZUNG DES SCHUTZGEGENSTANDES, DIE NICHT AUFGRUND DIESER LIZENZ ODER DURCH GESETZE GESTATTET IST, IST UNZULSSIG.DURCH DIE AUSBUNG EINES DURCH DIESE LIZENZ GEWHRTEN RECHTS AN DEM SCHUTZGEGENSTAND ERKLREN SIE SICH MIT DEN LIZENZBEDINGUNGEN RECHTSVERBINDLICH EINVERSTANDEN. SOWEIT DIESE LIZENZ ALS LIZENZVERTRAG ANZUSEHEN IST, GEWHRT IHNEN DER LIZENZGEBER DIE IN DER LIZENZ GENANNTEN RECHTE UNENTGELTLICH UND IM AUSTAUSCH DAFR, DASS SIE DAS GEBUNDENSEIN AN DIE LIZENZBEDINGUNGEN AKZEPTIEREN.1. Definitionen 1. Der Begriff Abwandlung im Sinne dieser Lizenz bezeichnet das Ergebnis jeglicher Art von Vernderung des Schutzgegenstandes, solange die eigenpersnlichen Zge des Schutzgegenstandes darin nicht verblassen und daran eigene Schutzrechte entstehen. Das kann insbesondere eine Bearbeitung, Umgestaltung, nderung, Anpassung, bersetzung oder Heranziehung des Schutzgegenstandes zur Vertonung von Laufbildern sein. Nicht als Abwandlung des Schutzgegenstandes gelten seine Aufnahme in eine Sammlung oder ein Sammelwerk und die freie Benutzung des Schutzgegenstandes. 2. Der Begriff Sammelwerk im Sinne dieser Lizenz meint eine Zusammenstellung von literarischen, knstlerischen oder wissenschaftlichen Inhalten, sofern diese Zusammenstellung aufgrund von Auswahl und Anordnung der darin enthaltenen selbstndigen Elemente eine geistige Schpfung darstellt, unabhngig davon, ob die Elemente systematisch oder methodisch angelegt und dadurch einzeln zugnglich sind oder nicht. 3. Verbreiten im Sinne dieser Lizenz bedeutet, den Schutzgegenstand oder Abwandlungen im Original oder in Form von Vervielfltigungsstcken, mithin in krperlich fixierter Form der ffentlichkeit anzubieten oder in Verkehr zu bringen. 4. Der Lizenzgeber im Sinne dieser Lizenz ist diejenige natrliche oder juristische Person oder Gruppe, die den Schutzgegenstand unter den Bedingungen dieser Lizenz anbietet und insoweit als Rechteinhaberin auftritt. 5. Rechteinhaber im Sinne dieser Lizenz ist der Urheber des Schutzgegenstandes oder jede andere natrliche oder juristische Person oder Gruppe von Personen, die am Schutzgegenstand ein Immaterialgterrecht erlangt hat, welches die in Abschnitt 3 genannten Handlungen erfasst und bei dem eine Einrumung von Nutzungsrechten oder eine Weiterbertragung an Dritte mglich ist. 6. Der Begriff Schutzgegenstand bezeichnet in dieser Lizenz den literarischen, knstlerischen oder wissenschaftlichen Inhalt, der unter den Bedingungen dieser Lizenz angeboten wird. Das kann insbesondere eine persnliche geistige Schpfung jeglicher Art, ein Werk der kleinen Mnze, ein nachgelassenes Werk oder auch ein Lichtbild oder anderes Objekt eines verwandten Schutzrechts sein, unabhngig von der Art seiner Fixierung und unabhngig davon, auf welche Weise jeweils eine Wahrnehmung erfolgen kann, gleichviel ob in analoger oder digitaler Form. Soweit Datenbanken oder Zusammenstellungen von Daten einen immaterialgterrechtlichen Schutz eigener Art genieen, unterfallen auch sie dem Begriff Schutzgegenstand im Sinne dieser Lizenz. 7. Mit Sie bzw. Ihnen ist die natrliche oder juristische Person gemeint, die in dieser Lizenz im Abschnitt 3 genannte Nutzungen des Schutzgegenstandes vornimmt und zuvor in Hinblick auf den Schutzgegenstand nicht gegen Bedingungen dieser Lizenz verstoen oder aber die ausdrckliche Erlaubnis des Lizenzgebers erhalten hat, die durch diese Lizenz gewhrten Nutzungsrechte trotz eines vorherigen Verstoes auszuben. 8. Unter ffentlich Zeigen im Sinne dieser Lizenz sind Verffentlichungen und Prsentationen des Schutzgegenstandes zu verstehen, die fr eine Mehrzahl von Mitgliedern der ffentlichkeit bestimmt sind und in unkrperlicher Form mittels ffentlicher Wiedergabe in Form von Vortrag, Auffhrung, Vorfhrung, Darbietung, Sendung, Weitersendung, zeit- und ortsunabhngiger Zugnglichmachung oder in krperlicher Form mittels Ausstellung erfolgen, unabhngig von bestimmten Veranstaltungen und unabhngig von den zum Einsatz kommenden Techniken und Verfahren, einschlielich drahtgebundener oder drahtloser Mittel und Einstellen in das Internet. 9. Vervielfltigen im Sinne dieser Lizenz bedeutet, mittels beliebiger Verfahren Vervielfltigungsstcke des Schutzgegenstandes herzustellen, insbesondere durch Ton- oder Bildaufzeichnungen, und umfasst auch den Vorgang, erstmals krperliche Fixierungen des Schutzgegenstandes sowie Vervielfltigungsstcke dieser Fixierungen anzufertigen, sowie die bertragung des Schutzgegenstandes auf einen Bild- oder Tontrger oder auf ein anderes elektronisches Medium, gleichviel ob in digitaler oder analoger Form.2. Schranken des ImmaterialgterrechtsDiese Lizenz ist in keiner Weise darauf gerichtet, Befugnisse zur Nutzung des Schutzgegenstandes zu vermindern, zu beschrnken oder zu vereiteln, die Ihnen aufgrund der Schranken des Urheberrechts oder anderer Rechtsnormen bereits ohne Weiteres zustehen oder sich aus dem Fehlen eines immaterialgterrechtlichen Schutzes ergeben.3. Einrumung von NutzungsrechtenUnter den Bedingungen dieser Lizenz rumt Ihnen der Lizenzgeber - unbeschadet unverzichtbarer Rechte und vorbehaltlich des Abschnitts 3.e) - das vergtungsfreie, rumlich und zeitlich (fr die Dauer des Schutzrechts am Schutzgegenstand) unbeschrnkte einfache Recht ein, den Schutzgegenstand auf die folgenden Arten und Weisen zu nutzen (unentgeltlich eingerumtes einfaches Nutzungsrecht fr jedermann): 1. Den Schutzgegenstand in beliebiger Form und Menge zu vervielfltigen, ihn in Sammelwerke zu integrieren und ihn als Teil solcher Sammelwerke zu vervielfltigen; 2. Abwandlungen des Schutzgegenstandes anzufertigen, einschlielich bersetzungen unter Nutzung jedweder Medien, sofern deutlich erkennbar gemacht wird, dass es sich um Abwandlungen handelt; 3. den Schutzgegenstand, allein oder in Sammelwerke aufgenommen, ffentlich zu zeigen und zu verbreiten; 4. Abwandlungen des Schutzgegenstandes zu verffentlichen, ffentlich zu zeigen und zu verbreiten. 5. Bezglich Vergtung fr die Nutzung des Schutzgegenstandes gilt Folgendes: 1. Unverzichtbare gesetzliche Vergtungsansprche: Soweit unverzichtbare Vergtungsansprche im Gegenzug fr gesetzliche Lizenzen vorgesehen oder Pauschalabgabensysteme (zum Beispiel fr Leermedien) vorhanden sind, behlt sich der Lizenzgeber das ausschlieliche Recht vor, die entsprechende Vergtung einzuziehen fr jede Ausbung eines Rechts aus dieser Lizenz durch Sie. 2. Vergtung bei Zwangslizenzen: Sofern Zwangslizenzen auerhalb dieser Lizenz vorgesehen sind und zustande kommen, verzichtet der Lizenzgeber fr alle Flle einer lizenzgerechten Nutzung des Schutzgegenstandes durch Sie auf jegliche Vergtung. 3. Vergtung in sonstigen Fllen: Bezglich lizenzgerechter Nutzung des Schutzgegenstandes durch Sie, die nicht unter die beiden vorherigen Abschnitte (i) und (ii) fllt, verzichtet der Lizenzgeber auf jegliche Vergtung, unabhngig davon, ob eine Einziehung der Vergtung durch ihn selbst oder nur durch eine Verwertungsgesellschaft mglich wre.Das vorgenannte Nutzungsrecht wird fr alle bekannten sowie fr alle noch nicht bekannten Nutzungsarten eingerumt. Es beinhaltet auch das Recht, solche nderungen am Schutzgegenstand vorzunehmen, die fr bestimmte nach dieser Lizenz zul